#1171  
Alt 06.05.2012, 13:18
Benutzerbild von L#7
L#7 L#7 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.10.2007
Beiträge: 5.872
Standard

Ich auch - bis ein anderer da ist
Mit Zitat antworten
  #1172  
Alt 06.05.2012, 13:19
Benutzerbild von jemal
jemal jemal ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.09.2011
Beiträge: 992
Standard

Zitat:
Zitat von crobo Beitrag anzeigen
KSta spekuliert, dass Schaefer SpoDi werden könnte.

Da die 1A-Lösung nicht klappt und Beiersdorfer absagte. Wir jetzt in der 2. Liga sind,

Schaefer kennt sich in der Nachwuchsarbeit bestens aus, ist da deutschlandweit ein anerkannter Experte. Und nun geht es darum, dass der FC eine neue Mannschaft aufbaut, die günstig ist und auch junge Talente beinhaltet.
gut und schön.
der fc hat jetzt aber ein echtes problem.

keine kaderplanung für die 2.liga,keine neuverpflichtungen für die 2.liga,vertragsstau bei über 22 profis im aktuellen kader,kein geld in der kriegskasse.
die saison in die 2.liga startet 2 wochen früher als die der 1.liga und z.b. kaiserslautern steckt schon seit 3 wochen mit dem neuen trainer in der vorbreitung und kaderplanung.

ich habe wirklich kein gutes gefühl das der fc bis zum saisonstart eine homogene mannschaft zusammen gestellt bekommt.

der neue vorstand muß endlich handeln und bei der verpflichtung von sportdirektor und trainer nägel mit köpfen machen.
Mit Zitat antworten
  #1173  
Alt 06.05.2012, 13:22
Benutzerbild von L#7
L#7 L#7 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.10.2007
Beiträge: 5.872
Standard

Zitat:
Zitat von jemal Beitrag anzeigen
der neue vorstand muß endlich handeln und bei der verpflichtung von sportdirektor und trainer nägel mit köpfen machen.
Jopp, man hat doch jetzt Planungssicherheit. Also kann das doch innerhalb von 2 Wochen erledigt werden.
Mit Zitat antworten
  #1174  
Alt 06.05.2012, 13:24
crobo crobo ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.03.2012
Beiträge: 1.440
Standard

Horsti erzählte doch wieder etwas davon, dass ZEit vor Qualität ginge. Das machte mir echt Angst, als ich das in dem Zusammenhang jetzt wieder hörte
Mit Zitat antworten
  #1175  
Alt 06.05.2012, 13:27
Benutzerbild von jemal
jemal jemal ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.09.2011
Beiträge: 992
Standard

Zitat:
Zitat von crobo Beitrag anzeigen
Horsti erzählte doch wieder etwas davon, dass ZEit vor Qualität ginge. Das machte mir echt Angst, als ich das in dem Zusammenhang jetzt wieder hörte

das erzählt der seit monaten!

wenn der keinen fertigen ´plan b´ in der tasche hat der in den nächsten tagen und nicht erst in den nächsten wochen umgesetzt wird,gute nacht köln!
Mit Zitat antworten
  #1176  
Alt 06.05.2012, 13:27
Benutzerbild von L#7
L#7 L#7 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.10.2007
Beiträge: 5.872
Standard

Zitat:
Zitat von crobo Beitrag anzeigen
Horsti erzählte doch wieder etwas davon, dass ZEit vor Qualität ginge. Das machte mir echt Angst, als ich das in dem Zusammenhang jetzt wieder hörte
Ich hab da keine Ahnung von, deswegen frag ich einfach mal so:

Kann die neue 3er Bande Horst kicken? Oder müssen da wieder irgendwelche Räte abstimmen?
Mit Zitat antworten
  #1177  
Alt 06.05.2012, 13:30
elferdax elferdax ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.04.2011
Beiträge: 108
Standard

Zitat:
Zitat von jemal Beitrag anzeigen

das erzählt der seit monaten!

wenn der keinen fertigen ´plan b´ in der tasche hat der in den nächsten tagen und nicht erst in den nächsten wochen umgesetzt wird,gute nacht köln!
Ich wäre froh wenn der keinen Plan B hat. Denn seinen bisherigen Pläne haben uns dahin gebracht wo wir jetzt stehen.
Mit Zitat antworten
  #1178  
Alt 06.05.2012, 13:31
Benutzerbild von jemal
jemal jemal ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.09.2011
Beiträge: 992
Standard

Zitat:
Zitat von L#7 Beitrag anzeigen
Ich hab da keine Ahnung von, deswegen frag ich einfach mal so:

Kann die neue 3er Bande Horst kicken? Oder müssen da wieder irgendwelche Räte abstimmen?
noch können die den horstmann kicken.
allerdings sägt sich von denen keiner den ast ab auf dem sie sitzen.
Mit Zitat antworten
  #1179  
Alt 06.05.2012, 13:32
Benutzerbild von jemal
jemal jemal ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.09.2011
Beiträge: 992
Standard

Zitat:
Zitat von elferdax Beitrag anzeigen
Ich wäre froh wenn der keinen Plan B hat. Denn seinen bisherigen Pläne haben uns dahin gebracht wo wir jetzt stehen.
der muß einen plan b haben.
alles andere wäre fatal für den ligaerhalt in der kommenden saison.
Mit Zitat antworten
  #1180  
Alt 06.05.2012, 13:34
AllezFC AllezFC ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.05.2008
Beiträge: 758
Standard

Bitte nicht Schaefer als Sportdirektor. Der gute Mann hat ja bekanntermaßen Probleme mit dem Profi-Fußballgeschäft. Denkbar ungeeignet, Dinge wie Verhandlungen mit windigen Beratern und anderen Vereinen zu führen. Da wäre mir der Tünn noch lieber.

Wunschkandidat, auch meiner, ist Schmadtke, aber der kommt nicht. Obwohl Horstmann anscheinend glaubte für Schmadtke auf Beiersdorfer verzichten zu können.

Gespann Azzouzi-Büskens hat was. Beide haben Fürth zum Aufstieg geführt und das ist ja die sportliche Zielsetzung für nächste Saison.
Mit Zitat antworten
  #1181  
Alt 06.05.2012, 13:36
elferdax elferdax ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.04.2011
Beiträge: 108
Standard

Zitat:
Zitat von jemal Beitrag anzeigen
der muß einen plan b haben.
alles andere wäre fatal für den ligaerhalt in der kommenden saison.
Das kann abe doch nur in die Hose gehen. Einige (viele?) erwarten doch den Rausschmiss von Horsti - aber vorher soll er Plan B umsetzen? Irgendwie passt das nicht. Und dann dürfen sich der oder die Nachfolger wieder darauf ausruhen, dass ein Anderer es verbockt hat? Wäre doch typisch - siehe letzte Jahre.
Mit Zitat antworten
  #1182  
Alt 06.05.2012, 13:44
Benutzerbild von L#7
L#7 L#7 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.10.2007
Beiträge: 5.872
Standard

Zitat:
Zitat von AllezFC Beitrag anzeigen
Gespann Azzouzi-Büskens hat was. Beide haben Fürth zum Aufstieg geführt und das ist ja die sportliche Zielsetzung für nächste Saison.
Interessant sind vor allem die Spieler, die die 2. BL derbe gerockt haben:

Occean - 17 Tore - 200k€ Ablöse
Nöthe - 12 Tore - 100k€ Ablöse
Sararer - 8 Tore / 13 Vorlage - Jugend
Schröck - 3 Tore / 7 Vorlagen - Ablösefrei
Prib - 3 Tore / 6 Vorlagen - Jugend
Fürstner - 80k€ Ablöse
Nehrig - 7 Tore / 4 Vorlagen - 50k€ Ablöse
Schmidtgal - Ablösefrei

Alles relativ jung, sehr viele deutsche Spieler und quasi 0 Kosten.
Mit Zitat antworten
  #1183  
Alt 06.05.2012, 13:46
Benutzerbild von FCGecko
FCGecko FCGecko ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.08.2009
Beiträge: 25.481
Standard

FC-Abstieg
Horstmann klebt an seinem Posten


06.05.2012 - 13:14 Uhr


Köln – Nachdem Frank Schaefer die bohrenden Fragen der Journalisten beantwortet hatte, traten Präsident Werner Spinner und Geschäftsführer Claus Horstmann auf die Bühne, um das Ausmaß der Krise zu erklären.

Das ist für unsere Fans ein herber Schlag. Aber auch für uns“, las Spinner eine Erklärung vom Blatt ab – die offenbar für den Abstiegsfall vorbereitet war. „Der Vorstand ist tief betroffen. Der Klub steht jetzt vor enormen Herausforderungen. Wir sind nicht als Schönwetterkapitäne angetreten. An unseren Plänen ändert sich nichts.“

Und auch an der Besetzung nicht. Denn Horstmann macht weiter. Der hatte noch im letzten Herbst betont: „Ich übernehme die Gesamtverantwortung.“ Doch nach dieser erbärmlichen Serie sagt er nun. „Hinschmeißen ist für mich nicht das Verständnis von Verantwortung übernehmen. Wir brauchen jetzt einen klaren Blick, harte Arbeit und eine sportliche Doppelspitze mit Kompetenz und Teamfähigkeit. Die Mannschaft muss neu komponiert werden.“

Denn auch Frank Schaefer gestand: „Ein Schnitt in diesem Kader ist dringend nötig.“ Schaefer will am Neuaufbau „in einer entscheidenden Stelle“ teilnehmen. Für den Posten des Sportdirektors ist Jörg Schmadtke Favorit, allerdings gibt es Gerüchte, dass das Fürther Gespann Mike Büskens (Trainer) und Rashid Azzouzi (Manager) am Geißbockheim antreten soll.


Fest steht: „Aufräumen müssen wir auf jeden Fall. In der Zweiten Liga ist das ein bisschen schwerer. Aber da müssen wir jetzt durch“, sagte Vizepräsident Toni Schumacher, der mit Tochter Perla-Marie traurig über den Rasen schlenderte.

Aber das wird harte Arbeit, denn der Zustand des Vereins ist ein Trümmerfeld. „In der 2. Liga verlieren wir 30 Porzent unseres Umsatzes“, sagt Horstmann über den mit rund 30 Millionen Euro verschuldeten Klub. So kann man sich auch die Verpflichtung von Assani Lukimya abschmieren. „Er wollte Bundesliga spielen“, sagt Claus Horstmann. „Sein Vertrag gilt nur für die Erste Liga. Wir werden mit ihm sprechen. Aber ich bin nicht allzu hoffnungsfroh.“

Am Sonntag um elf Uhr versammelt sich die Gesellschafterversammlung um die ersten Entscheidungen Richtung Zukunft zu treffen. Die Mannschaft hat bis Dienstag frei.


Quelle: www.express.de
__________________
Wenn ein Loddar Matthäus spricht, muss die Eckfahne schweigen.
Mit Zitat antworten
  #1184  
Alt 06.05.2012, 17:44
Benutzerbild von Methusalem
Methusalem Methusalem ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.03.2009
Beiträge: 4.116
Standard

Zitat:
Zitat von Aixbock Beitrag anzeigen
Wo hast Du das her? Das ist ja wirklich mal wieder bescheuert. ERST stellt man den SportD. ein und läßt diesen dann mit den Trainer suchen.

Aixbock
Das hab ich heute morgen vom GBH auf Sky,Bericht von Lymphodingeskirchen.
Hey wir sind doch beim FC.Aus Fehlern lernen?Fehlanzeige!!!
Mit Zitat antworten
  #1185  
Alt 06.05.2012, 20:06
fiji fiji ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.08.2007
Beiträge: 4.926
Standard

Dieses ewige Hochköcheln des Schmadtke-Gerüchtes durch die Medien geht mir langsam auf den Senkel. Der FC hat nicht ewig Zeit, um auf einen
SD zu warten. Die neue Saison muss sofort geplant werden und nicht erst in drei Wochen, wenn Schmadtke bis dahin weiss, was er will.

Auf den Neuen wartet eine Herkulesaufgabe, die sämtliche Kraft und Konzentration erfordert. Das schafft kein SD, der nebenbei noch Familienprobleme in Dödeldorf an der Backe hat.


Geändert von fiji (06.05.2012 um 21:50 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #1186  
Alt 06.05.2012, 20:09
crobo crobo ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.03.2012
Beiträge: 1.440
Standard

Was die Presse sagt ist egal. Was Schmadtke sagt nicht und der hat heute in einer TV-Sendung doch gesagt, dass er gehörte hätte, dass beim FC Köln in 3 Wochen ein Spodi präsentiert werden solle. Seine familiären Probleme ließen sich aber nicht in 3 Wochen lösen und daher könne er ausschließen, beim FC oder bei einem anderen Verein kurzfristig einzusteigen.
Mit Zitat antworten
  #1187  
Alt 06.05.2012, 20:12
crobo crobo ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.03.2012
Beiträge: 1.440
Standard

Um Gottes willen, gerade erst beim EXPRESS entdeckt

Zitat:
Das positive Zeichen von Jörg Schmadtke während des Auftritts bei Sky90 blieb aus.

„Wenn ich höre, dass in drei Wochen ein Sportdirektor in Köln präsentiert wird, dann kann ich das ausschließen, dass ich das bin“, sagte der Manager von Hannover 96, der dort aus familiären Gründen um Vertragsauflösung gebeten hat.

Trotzdem warten die Kölner weiter auf Schmadtke. Man sehe das nicht als Absage, hieß es. Der FC spielt auf Zeit.
Mit Zitat antworten
  #1188  
Alt 06.05.2012, 20:32
FCKöllefan FCKöllefan ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.07.2009
Beiträge: 978
Standard

Zitat:
Zitat von crobo Beitrag anzeigen
Um Gottes willen, gerade erst beim EXPRESS entdeckt
tja wer den mist von exxess glaubt ,is selber schuld!!
man lebt ruhiger,wenn man sowas überliest,weil wenn man auch noch weiß wer dem mist schreibt,erst recht
Mit Zitat antworten
  #1189  
Alt 06.05.2012, 21:53
fiji fiji ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.08.2007
Beiträge: 4.926
Standard

In drei Wochen oder später verpflichtet der FC einen neuen SD?


Wir haben alle Zeit der Welt. Es reicht, wenn der neue sportliche Leiter zur
Winterpause kommt, um die Rückrunde zu planen. Bis dahin regelt alles
Horstmann, die personifizierte Fußball-Kompetenz.

Mit Zitat antworten
  #1190  
Alt 06.05.2012, 22:13
Benutzerbild von Schwarzwaldbock
Schwarzwaldbock Schwarzwaldbock ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.01.1970
Beiträge: 2.076
Standard

Zitat:
Zitat von fiji Beitrag anzeigen
In drei Wochen oder später verpflichtet der FC einen neuen SD?


Wir haben alle Zeit der Welt. Es reicht, wenn der neue sportliche Leiter zur
Winterpause kommt, um die Rückrunde zu planen. Bis dahin regelt alles
Horstmann, die personifizierte Fußball-Kompetenz.


Wenns nicht so traurig wäre könnte ich mich an diesem Satz scheckig lachen.
Ich glaube von denen hat keiner auch nur annähernd einen Plan. Ansonsten wäre das ständige Schmadtke gequatsche schon längst vom Tisch. Man müsste doch nur sagen: Schmadke kommt nicht ! So wie er es seit Wochen auch tut.
__________________
Grüßle Schwarzwaldbock

Offizielles Mitglied der roten Wand
Mit Zitat antworten
  #1191  
Alt 06.05.2012, 22:53
Priesi Priesi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.083
Standard

Ich denke nicht, dass Schmadtke prinzipiell nicht zum FC kommen würde, aber der Zeitpunkt paßt einfach nicht! M. M. n. wird Herr Schmadtke frühestens wieder in der Winterpause aktiv werden und das ist eindeutig zu spät für den FC.

Natürlich könnte man das Risiko eingehen und z. B. Frank Schaefer bis dahin kommissarisch als Spodi einsetzen ... wäre eine Überlegung wert, aber funktioniert meines Erachtens so nicht.

Diese Mammutaufgaben, die zu erledigen sind, kann nur ein erfahrener Spodi leisten und das traue ich Herrn Schaefer nicht zu, er hat in diesem Bereich einfach null Erfahrung.

Dazu kommt noch, dass Schmadtke sich kurzfristig noch anders entscheiden könnte ... somit wäre der FC umsonst das Risiko eingegangen.

Der FC benötigt jetzt einen Spodi, noch bevor ein neuer Trainer verpflichtet wird! Aber nach den heutigen Aussagen sieht das wohl ganz anders aus...

Der FC setzt -mal wieder- auf Zeit, die in keinster Weise da ist. Anscheinend hat man aus den Fehlern der jüngsten Vergangenheit rein gar nichts gelernt...
Mit Zitat antworten
  #1192  
Alt 06.05.2012, 22:54
mistfink mistfink ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 23.04.2012
Beiträge: 67
Standard

Da eine SD-Granate eh nicht gefunden, geschweige denn verpflichtet wird.....

warum nicht über Erik Meijer nachdenken ?

Er kennt die Region, das "spezielle" Kölner Umfeld, hat in Aachen trotz Abstieg gute Arbeit geleistet und wäre vermutlich sofort verfügbar.

Kennt auch Peter Hyballa, der für den geplanten Neuaufbau mit jungen Spielern sowieso der perfekte Trainer wäre. Und er könnte vielleicht noch einen Feisthammel und Stiepermann mitbringen, die für einen Neuanfang mit jungen Spielern bestens geeignet wären (sofern das künftige Konzept lt. Herrn Horstmann ernst gemeint ist).

SD: Meijer
Trainer: Hyballa

Ich halte das zumindest für diskussionswürdig.....
Mit Zitat antworten
  #1193  
Alt 06.05.2012, 22:59
beckumer beckumer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2009
Beiträge: 1.700
Standard

seid wochen schliddern wir dem abgrund entgegen und jetzt weiß trotzdem keiner wie es weiter geht - es ist einfach zum kotzen

wir haben ja zeit



Mit Zitat antworten
  #1194  
Alt 06.05.2012, 23:04
Benutzerbild von Naatsül
Naatsül Naatsül ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.11.2007
Beiträge: 7.930
Standard

Zitat:
Zitat von mistfink Beitrag anzeigen

Er kennt die Region, das "spezielle" Kölner Umfeld, hat in Aachen trotz Abstieg gute Arbeit geleistet und wäre vermutlich sofort verfügbar.

Ich halte das zumindest für diskussionswürdig.....


Du hast doch wohl nen Clown verputzt, oder?

Installiert drei Trainer in einer Saison, ( ok, können andere auch ), bringt den Verein von Liga 2 in Liga 3....hat aber erfolgreiche Arbeit geleistet

Sehr erfolgreich....
__________________
E Jeföhl dat verbingk



Mit Zitat antworten
  #1195  
Alt 06.05.2012, 23:16
Benutzerbild von CologneDD
CologneDD CologneDD ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.04.2011
Beiträge: 2.996
Standard

Zitat:
Zitat von mistfink Beitrag anzeigen
Da eine SD-Granate eh nicht gefunden, geschweige denn verpflichtet wird.....

warum nicht über Erik Meijer nachdenken ?

Er kennt die Region, das "spezielle" Kölner Umfeld, hat in Aachen trotz Abstieg gute Arbeit geleistet und wäre vermutlich sofort verfügbar.

Kennt auch Peter Hyballa, der für den geplanten Neuaufbau mit jungen Spielern sowieso der perfekte Trainer wäre. Und er könnte vielleicht noch einen Feisthammel und Stiepermann mitbringen, die für einen Neuanfang mit jungen Spielern bestens geeignet wären (sofern das künftige Konzept lt. Herrn Horstmann ernst gemeint ist).

SD: Meijer
Trainer: Hyballa

Ich halte das zumindest für diskussionswürdig.....
Aachen ist gerade in die 3. Liga abgestürzt, über Hyballa könnte man nachdenken aber Meijer, auf keinen Fall.
__________________
"Stop Making Stupid People Famous" Plastic Jesus
Mit Zitat antworten
  #1196  
Alt 06.05.2012, 23:18
Benutzerbild von Joganovic
Joganovic Joganovic ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.07.2007
Beiträge: 5.840
Standard

Zitat:
Zitat von L#7 Beitrag anzeigen
Interessant sind vor allem die Spieler, die die 2. BL derbe gerockt haben:

Occean - 17 Tore - 200k€ Ablöse
Nöthe - 12 Tore - 100k€ Ablöse
Sararer - 8 Tore / 13 Vorlage - Jugend
Schröck - 3 Tore / 7 Vorlagen - Ablösefrei
Prib - 3 Tore / 6 Vorlagen - Jugend
Fürstner - 80k€ Ablöse
Nehrig - 7 Tore / 4 Vorlagen - 50k€ Ablöse
Schmidtgal - Ablösefrei

Alles relativ jung, sehr viele deutsche Spieler und quasi 0 Kosten.
Wie kommst du auf diese Ablösesummen? Schröck z.B. hat längst einen Vertrag unerschrieben, in Liga 1 bei Hoffenheim. Nur ein Beispiel, das zeigt, was diese Spieler an Möglichkeiten haben und warum es für den FC eben nicht so locker möglich ist, die zu verpflichten.
Mit Zitat antworten
  #1197  
Alt 06.05.2012, 23:20
crobo crobo ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.03.2012
Beiträge: 1.440
Standard

Es ging darum wie teuer die Spieler VOR der Saison waren. Um zu zeigen was mit wenig Geld möglich ist
Mit Zitat antworten
  #1198  
Alt 06.05.2012, 23:22
Benutzerbild von CologneDD
CologneDD CologneDD ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.04.2011
Beiträge: 2.996
Standard

Zitat:
Zitat von Joganovic Beitrag anzeigen
Wie kommst du auf diese Ablösesummen? Schröck z.B. hat längst einen Vertrag unerschrieben, in Liga 1 bei Hoffenheim. Nur ein Beispiel, das zeigt, was diese Spieler an Möglichkeiten haben und warum es für den FC eben nicht so locker möglich ist, die zu verpflichten.
Das sind die Summen, die Fürth bei der Verpflichtung bezahlt hat (offiziell) und nicht die aktuellen Marktwerte.
__________________
"Stop Making Stupid People Famous" Plastic Jesus
Mit Zitat antworten
  #1199  
Alt 07.05.2012, 00:09
mistfink mistfink ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 23.04.2012
Beiträge: 67
Standard

Zitat:
Zitat von Naatsül Beitrag anzeigen
Du hast doch wohl nen Clown verputzt, oder?

Installiert drei Trainer in einer Saison, ( ok, können andere auch ), bringt den Verein von Liga 2 in Liga 3....hat aber erfolgreiche Arbeit geleistet

Sehr erfolgreich....
Ich kann deine Ansicht gut verstehen, aber: ich finde nicht, dass ein Trainerwechsel oder ein Abstieg alles über die Arbeit eines SD´s aussagt.
Wenn Uli morgen früh meint, dass der Jupp der falsche Trainer für´s CL-Finale ist, wird Herr Nerlinger da kaum was dran ändern können.
Und ein Beiersdorfer, der hier hochwillkommen zu sein scheint, hat sich auch nicht gerade mit Ruhm bekleckert.
Meiner bescheidenen Meinung nach ist das Stichwort in Sachen SD Dringlichkeit.
Spätestens ab morgen ziehen tausende von Spielerberatern durch´s Land und wollen ihre Schützlinge bestmöglich unterbringen; je früher, desto besser.
Mehr als eine Woche verstreichen zu lassen bis ein SD präsentiert wird, halte ich für fatal. Ausserdem muss jemand den Graupen im Kader irgendwer verklickern, dass ohne sie geplant wird. Wer soll das tun/entscheiden ?
Mit Zitat antworten
  #1200  
Alt 07.05.2012, 00:18
Benutzerbild von Arne
Arne Arne ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.11.2011
Beiträge: 8.655
Standard

Zitat:
Zitat von Naatsül Beitrag anzeigen
Du hast doch wohl nen Clown verputzt, oder?

Installiert drei Trainer in einer Saison, ( ok, können andere auch ), bringt den Verein von Liga 2 in Liga 3....hat aber erfolgreiche Arbeit geleistet

Sehr erfolgreich....
Ruuuuhig Eule, er ist der Clown .

Obwohl ich eher an eine Undercover Pille oder an ein eingeschleustes Pony denke , dass uns einlullen soll und uns SpoDis andrehen soll , die nix taugen .
__________________
Sich treu zu bleiben heißt vor allem auch,
seinen falschen Vorstellungen untreu zu werden.
Ernst Ferstl
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist Aus.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
EXPRESS 2007